AKG P170 Kondensatormikrofon

€99,00
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage

für Project Studios, Home Recording und Bühne

Das Kondensatormikrofon AKG P170 ist das ideale Kleinmembran-Modell zur Abnahme von Schlagzeug und akustischer Instrumenten. Es liefert einen sauberen unverfälschten Klang. Durch die leichte Anhebung hoher Frequenzen klingen Instrumente brillanter. Ihr Klang wird detailreicher und setzt sich besser im Mix durch.
Normalerweise haben Kondensatormikrofone Schwierigkeiten, laute Instrumente verzerrungsfrei zu übertragen. Das AKG P170 hingegen verträgt einen Schalldruckpegel bis zu 155 dB. Es ist dadurch bestens als Overhead-Mikrofon für Schlagzeug und Percussion geeignet.
Die Nieren-Charakteristik macht es unempfindlich für Schall von der Seite oder von hinten. Dadurch erhalten Sie auch unter akustisch nicht optimalen Bedingungen gute Ergebnisse ohne Übersprechungen und Feedback.
Durch sein robustes Metall-Gehäuse ist das AKG P170 bestens für den Live-Einsatz geeignet.

Detailreiches Klangbild
durch leichte Frequenzanhebung im Höhenbereich

Nieren-Richtcharakteristik
zur optimalen Aufnahme einzelner Instrumente und Stimmen

Verzerrungsfreie Abnahme von sehr lauten Instrumenten
(bis 155 dB)

Robustes Metallgehäuse
für den harten Bühnen-Einsatz

Mikrofonhalterung
im Lieferumfang enthalten

 

Technische Daten

Allgemein
Audio-Übertragungsbereich 20 bis 20000 Hz
Equivalentschalldruckpegel 19 dB-A
Empfindlichkeit 15 mV/Pa
Signal/Rauschabstand 75 dB-A
Vorabschwächungsfilter -20 dB
Elektrische Impedanz <= 200 Ohms
Empfohlene Lastimpedanz >=1000 Ohms
Richtcharakteristik
Niere
Speisung
Spannung 44 bis 52 V
Stromaufnahme <= 3 mA
Audioausgang
Typ Symmetrisch XLR
Stecker Männlich
Kontakte 3 Kontakte
Abmessungen
Höhe 160 mm
Durchmesser 22 mm
Nettogewicht 130 g
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »